Arktis

ARKTIS

10987367_1612883005592715_6370012465056142943_o

 

Musik mit Emotionen, technischer Raffinesse und deutschen Texten, angesiedelt im weiten Spannungsfeld von moderner, harter Musik. Mit dem Vorboten „Gold“ aus dem kommenden Debütalbum „Meta“ sowie Shows mit Bands wie Annisokay oder Desasterkids haben ARKTIS bereits eine erste Duftmarke in der nationalen Musiklandschaft hinterlassen. Relativ schnell wollten die jungen Hannoveraner jedoch über den eigenen Teller- und Szenenrand hinausblicken und stellten sich die Frage, wie wohl ihre Version eines Stücks aktueller deutscher Musikkultur klingen würde. Kurzerhand nahmen sie eine Coverversion von Mark Forsters „Flash mich“ auf und produzierten ein Video dazu, das Mark Forster innerhalb weniger Stunden auf seinem Facebook Profil teilte und das sich auch außerhalb der zu erwartenden Szenekreise verbreitete. Damit war der Grundstein für eine Idee geboren, an der ARKTIS aktuell zusammen mit Christoph Wieczorek von Annisokay in seinem Sawdust Recordings Studio feilen. Man darf gespannt sein, welche zeitgenössischen Einflüsse auf „Meta“ zu hören sein werden, wenn das Album am 24.06.2016 bei People Like You Records erscheint.

14045723_1103882619690631_7917695369295800947_n

 

 more Info: http://wirsindarktis.com

 

 

Zuletzt angesehen